Turbofan Jet Triebwerk Bruchsimulation

In diesem Test habe ich den Einsatz des Motor-Constraint im Zusammenspiel mit einer komplexeren Struktur wie dem Rolls-Royce Trent 1000-Triebwerk erprobt. Zum Einsatz kamen der Bullet Constraints Builder und der Fracture Modifier in Blender. Das Constraint wurde über ein Python-Skript im External Mode des FM erzeugt. Anders ist es bislang noch nicht möglich, eigene Constraint-Konstruktionen direkt in den FM zu bringen.

Automerge für Blender Fracture Modifier

Wir haben eine neue Funktion für den Fracture Modifier entwickelt, mit der man aus Rigid Bodies jetzt scheinbar zusammenhängende Strukturen machen kann. Dadurch wird die Simulation von Metallen jetzt deutlich authentischer aussehen.

Die Simulation von plastischer Verformung für den FM, der Einfachheit für VFX-Artists halber ohne Notwendigkeit des BCB, ist auch bereits in Arbeit.